Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns: +49 (0)7231 39-1435|info@reuchlin-digital.de

Über capnion

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat capnion, 30 Blog Beiträge geschrieben.

Escape Room im MJR: Videokonferenzen mit Spieleerfinder*innen

2020-09-16T11:23:39+00:00

Escape Room im Museum Johannes Reuchlin Videokonferenzen mit Spieleerfinder*innen Inka und Markus Brand zum Thema Game Design & Stefan Köhler zu Narrative Design In einer Videokonferenz mit den Spieleerfinder*innen Inka und Marcus Brand erfuhren die Teilnehmenden, darunter Studierende der PH Ludwigsburg und Claudia Baumbusch, von den Herausforderungen, welche die Entwicklung von Exit-Spielen – quasi die Home-Variante der Escape Games – mit sich bringt und welche Rolle, Rätsel, Kombinatorik, Um-die-Ecke-Denken, falsche Fährten, das Storytelling und funktionierendes Teamwork spielen. In den EXIT-Spielen gehe es nicht um Gewinner*innen und Verlierer*innen, sondern um den Spaß am gemeinsamen Spielen. In der darauffolgenden [...]

Escape Room im MJR: Videokonferenzen mit Spieleerfinder*innen2020-09-16T11:23:39+00:00

Bewerbung für MAI-Tagung

2020-09-16T11:21:55+00:00

Bewerbung für MAI-Tagung Daniel Autenrieth und Claudia Baumbusch bewerben sich mit einem Abstract für die MAI-Tagung 2020 in München. 2020 wird sich die MAI-Tagung mit neuen und innovativen Entwicklungen im Bereich internetbasierter Museumspräsentationen und -dienste beschäftigen und aktuelle Informationen und Sachstandsberichte über museale Internetprojekte aus dem In- und Ausland vorstellen. Anhand von Fachvorträgen und Praxisbeispielen soll veranschaulicht werden, welche Möglichkeiten Museen haben, auf bestehender Medienkompetenz und -ausstattung aufzusetzen, um kulturelle Inhalte via Internet an ihr Publikum zu vermitteln oder untereinander zu kommunizieren und kooperieren.

Bewerbung für MAI-Tagung2020-09-16T11:21:55+00:00

Exkursion in einen Escape Room

2020-09-16T11:21:17+00:00

Exkursion in einen Escape Room Gemeinsam mit Studierenden des Escape Room Seminars der PH Ludwigsburg und der HfG Karlsruhe, aus dem Seminar des Lenkungskreismitglieds Prof. Thomas Hensel, besuchte das Projektteam den Escape Room in der Theodor-Heuss-Straße in Stuttgart. In fünf Kleingruppen probierten wir die fünf verschiedenen Themenräume aus. Beim anschließenden Feedbacktreffen in der sogenannten „Denkzelle“, resümierten wir die gemachten Erfahrungen mit Blick auf die Entwicklung eines Escape Rooms im Museum Johannes Reuchlin. Wo sind Parallelen, wo Unterschiede? Wie digital sind Escape Rooms eigentlich? Wie transportieren wir die Inhalte des Museum Johannes Reuchlin in ein Escape Spiel? Welche [...]

Exkursion in einen Escape Room2020-09-16T11:21:17+00:00

Reuchlin digital als Sandwich-Modell

2020-09-16T11:20:39+00:00

Reuchlin digital als Sandwich-Modell Meilenstein (C) Copyright 2019 Kulturamt Pforzheim Beim fünften Treffen des Lenkungskreises wurde das Projekt „Das MJR als Escape Room“ sehr positiv aufgenommen. Die Empfehlung der Mitglieder für den weiteren Projektverlauf lautet: die Vielzahl der entwickelten Ideen und Prototypen auf einer Plattform zusammenzuführen und in das von Daniel Autenrieth entwickelte Projektmodell zu implementieren. Dieses Modell ist einem Sandwich nachgebildet. Dem dicken Belag in der Mitte entspricht der eigentliche Museumsbesuch mit den digitalen und analogen Aufgabenstellungen. Er wird vorbereitet durch eine 45-minütige Unterrichtseinheit (Unterseite des Sandwichs), für die aktuell eine Lehrer*innen-Handreichung erstellt wird. Zum [...]

Reuchlin digital als Sandwich-Modell2020-09-16T11:20:39+00:00

Bei der Herbsttagung der Sektion Medienpädagogik der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft

2020-09-16T11:17:52+00:00

Bei der Herbsttagung der Sektion Medienpädagogik der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft Im Rahmen der Tagung „Lernen mit und über Medien in einer digitalen Welt” (26. - 27. September 2019) der Sektion Medienpädagogik ist Reuchlin Digital mit dem Beitrag „Lehren und Lernen mit und über Medien in Kooperation von Schule, Hochschule und Museen am Beispiel des Projektes Reuchlin Digital” vertreten. Der Beitrag gibt Einblicke in theoretisch-konzeptionellen Überlegungen sowie wichtigen Zwischenergebnisse des Projekts. Der Beitrag wird in gedruckter Form im Jahrbuch Medienpädagogik 17 erscheinen.

Bei der Herbsttagung der Sektion Medienpädagogik der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft2020-09-16T11:17:52+00:00

Reuchlin digital auf den Smart City Days

2020-09-16T10:42:44+00:00

Reuchlin digital auf den Smart City Days (C) Copyright 2019 Kulturamt Pforzheim Auf Einladung des Digitalisierungsbeauftragten der Stadt Pforzheim, Kevin Lindauer, war das Projekt Reuchlin digital auf den Smart City Days der Stadt Pforzheim, im Reuchlinhaus, mit einem Stand vertreten. Vom 26.-28. September 2019 präsentierten wir den bisherigen Projektverlauf samt einiger Prototypen. Wir freuten uns, das Projekt auf diesem Weg einer breiteren Öffentlichkeit vorzustellen. Highlight der Veranstaltung war am 26. September eine Podiumsdiskussion zum Thema „Bildung und Digitalisierung“ mit Kultusministerin Susanne Eisenmann.

Reuchlin digital auf den Smart City Days2020-09-16T10:42:44+00:00

Bericht: Projekterfahrungen im Webinar der MFG Baden-Württemberg

2020-09-16T11:16:37+00:00

Bericht: Projekterfahrungen im Webinar der MFG Baden-Württemberg Im Rahmen eines Webinars der MFG Baden-Württemberg mit den vier am Projekt „Museen im Wandel" beteiligten Institutionen berichteten Daniel Autenrieth und Claudia Baumbusch von ihren Erfahrungen im Projekt Reuchlin digital mit einem speziellen Fokus auf den agilen Projektprozess, dem Prototyping und der Mehrwertschöpfung.

Bericht: Projekterfahrungen im Webinar der MFG Baden-Württemberg2020-09-16T11:16:37+00:00

Einbezug weiterer Schularten

2020-09-16T11:15:09+00:00

Einbezug weiterer Schularten Meilenstein Dank der von Claudia Baumbusch geführten Lehrer*inneninterviews Ende Juli 2019, die dazu dienen sollten, die Bedarfe der Lehrer*innen beim Projekt Reuchlin digital zu ermitteln, haben wir eine neue Partnerklasse einer bisher nicht vertretenen Schulart gewonnen: eine 8. Klasse der Werkrealschule Karl-Friedrich-Schule in Eutingen mit Konrektorin Margarete Schrade, die den Ethikunterricht in dieser Klasse hält. Sie wird in den kommenden Monaten das Museum mehrmals mit ihren Schüler*innen besuchen. Die Schüler*innenschaft weist aufgrund des hohen Migrationsanteils eine enorm hohe Vielfalt an Mutter-, Zweit- und Drittsprachen auf. Ihr Sprachenreichtum weist Parallelen zu Reuchlin auf, der sechs [...]

Einbezug weiterer Schularten2020-09-16T11:15:09+00:00

Planungstreffen und Netzwerkpflege

2020-09-16T11:14:35+00:00

Planungstreffen und Netzwerkpflege Daniel Autenrieth und Claudia Baumbusch trafen sich am 6. August mit Dozentin Anja Marquardt an der PH Ludwigsburg, um das für das Wintersemester 2019/20 vorgesehene Blockseminar „Das Museum Johannes Reuchlin als Escape Room“ vorzubesprechen und dabei Vorgehen und Inhalte festzulegen. Der zweistündige Termin entwickelte sich zu einem spannenden Zwischenstandfazit. Im Verlauf des Gesprächs kam die Frage nach den Schnittmengen von Medienpädagogik und Kultureller Bildung auf und welche Parallelen unsere agile und iterative Projektstruktur mit den Grundsätzen und Methoden des Design Thinking und der TZI (Themenzentrierten Interaktion) aufweist. Wir haben uns darauf verständigt, über diese [...]

Planungstreffen und Netzwerkpflege2020-09-16T11:14:35+00:00

Literature meets Gaming

2020-09-16T10:20:28+00:00

Literature meets Gaming (C) Copyright 2019 Claudia Baumbusch (Projektleiterin) testete am 1. August 2019 die Potenziale von Virtual Reality Anwendungen in der Museumspädagogik und der Literaturvermittlung beim Word & Play Game Festival (Literature meets Gaming) in der Fontanestadt Neuruppin. Word & Play ist ein interaktives Projekt, das die Welt des Gamings mit der Literatur Fontanes verbindet.

Literature meets Gaming2020-09-16T10:20:28+00:00
Nach oben